Berufsfachschule
Telefon 033 225 26 27
wst@wst.ch

​​​Weiterbildung
Telefon 033 225 2​6 26
weiterbildung@wst.ch

Kontaktieren
 

Berufsmaturität für Erwachsene

Der Weg zur Fachhochschule

Die Berufsmaturitätsausbildung kann an der Wirtschaftsschule Thun während der beruflichen Grundbildung oder im Anschluss an eine berufliche Grundbildung absolviert werden. Die WST bietet die Berufsmaturität für Erwachsene mit Ausrichtung «Wirtschaft und Dienstleistungen, Typ Wirtschaft» und Ausrichtung «Wirtschaft und Dienstleistungen, Typ Dienstleistungen» an.

 

Mit einer Berufsmaturität erweitern Sie Ihre Allgemeinbildung und Ihr Fachwissen und schaffen sich auf diesem Weg auch die Voraussetzungen, an einer Fachhochschule studieren zu können. Zusatzleistungen wie Passerelle, Praktika, Vorkurs, Aufnahmeprüfungen ebnen zudem den Weg an eine Universität oder an die ETH. Die Berufsmaturität kann lehrbegleitend oder nach Abschluss einer Lehre absolviert werden.

Die Berufsmaturitätsschule 2 wird im Anschluss an die berufliche Grundbildung oder einige Jahre danach vollzeitlich oder berufsbegleitend absolviert. Die Wahl der BM-Ausrichtung erfolgt je nach Berufs- und Weiterbildungsziel. Die Wirtschaftsschule Thun bietet die Berufsmaturität für Erwachsene mit Ausrichtung «Wirtschaft und Dienstleistungen, Typ Wirtschaft» und Ausrichtung «Wirtschaft und Dienstleistungen, Typ Dienstleistungen» an.