Berufsfachschule
Telefon 033 225 26 27
wst@wst.ch

​​​Weiterbildung
Telefon 033 225 2​6 27
weiterbildung@wst.ch

Kontakt
Jetzt Beratungstermin buchen Termin buchen
 

Selbstverständnis der Wirtschaftsschue Thun

In unserem «Selbstverständnis der Wirtschaftsschule Thun» finden Sie alle Informationen zu unserer Unternehmensphilosophie.

 

Vision

Wir sind im Berner Oberland das führende Berufs- und Weiterbildungszentrum im kaufmännischen Bereich mit privater Trägerschaft.

Bildungsauftrag

Wir verstehen uns als modernes Bildungszentrum für Jugendliche und Erwachsene im Einzugsgebiet unserer Schulstandorte Thun und Gstaad.

Berufliche Grundbildung
Wir bereiten die Lernenden auf die Berufsabschlüsse  der kaufmännischen Berufe und der Berufe des Detailhandels vor.

Höhere Berufsbildung und Weiterbildung

Wir bieten Kurse, Lehrgänge und Seminare sowie Spezialkurse für Firmen in den Bereichen Sprachen, Wirtschaft, Informatik und Persönlichkeitsentwicklung an. Wir führen und entwickeln ein kundenorientiertes Angebot, das sich an internationalen Qualitätsstandards misst.

Weitere Dienstleistungen

Unseren Partnern in der Wirtschaft und einer breiteren Öffentlichkeit in der Region stellen wir unser Wissen und unsere Infrastruktur zur Steigerung der beruflichen und persönlichen Qualifikation zur Verfügung.

Lernende

Die Lernenden stehen im Zentrum unseres Bildungsauftrags.

Wir stärken ihre Identifikation mit dem gewählten Aus- und Weiterbildungsweg und den beruflichen Zielen, indem wir klare Ansprüche an Leistungsbereitschaft, Grundeinstellung und persönliche Haltung formulieren. Wir fördern die Handlungskompetenz und die Persönlichkeitsentwicklung der Lernenden. Stärkere wie auch Schwächere unterstützen wir wirkungsvoll, so dass ihre Fortschritte spürbar werden und sie motiviert sind. Die Lehrtätigkeit orientiert sich an unseren pädagogischen Leitsätzen.

Mitarbeitende

Wir wollen mit unseren Mitarbeitenden, an die wir hohe Anforderungen stellen, in gegenseitigem Vertrauen eine echte Arbeitsgemeinschaft bilden. Als lernende Organisation fördern wir sowohl die Personal- und Unterrichtsentwicklung als auch die Zusammenarbeit unter den Mitarbeitenden und nehmen entsprechend fortlaufend notwendige Anpassungen der Infrastruktur vor.

Führungskonzept

Wir bekennen uns zum Prinzip der Führung durch Zielsetzung. Alle Mitarbeitenden sollen bei der Planung und Realisierung dieser Ziele aktiv mitwirken. Wir schaffen Rahmenbedingungen, die allen Mitarbeitenden optimale Arbeitsbedingungen bieten und die ein Klima bewirken sollen, in dem Leistung, intensive Arbeit und Qualität ebenso selbstverständlich sind wie Toleranz, Verständnis und gegenseitige Achtung. Alle, die in unserer Schule ein- und ausgehen, sollen dieses gemeinsame Bestreben spüren.

Persönlichkeitsschutz

Wir respektieren die persönlichen Grenzen aller Mitarbeitenden, Lernenden, Kursteilnehmenden und schützen ihre Integrität.

Beziehungen

Wir pflegen partnerschaftliche Beziehungen gegen aussen, insbesondere gegenüber unseren Partnern in der Wirtschaft, den Behörden und anderen Bildungsinstitutionen.

Durch eine enge Zusammenarbeit mit den ausbildenden Firmen und den Organisationen der Arbeitswelt erreichen wir eine hohe Kundenzufriedenheit und überdurchschnittliche Ausbildungserfolge.

Qualitätsentwicklung

Wir legen besonderen Wert auf qualitativ hochstehende Leistungen, die wir laufend in allen Bereichen unserer Schule überprüfen.