Berufsfachschule
Telefon 033 225 26 27
wst@wst.ch

​​​Weiterbildung
Telefon 033 225 2​6 26
weiterbildung@wst.ch

Kontaktieren
 
 
DSC_5434

Erfolgreicher Start in die Lehrzeit und BMS

14.08.2018

Mitte August 2018 haben über 400 junge Menschen an der Wirtschaftsschule Thun ihre Ausbildung begonnen: 264 junge Frauen und Männer starteten mit der Berufsschule, 142 mit der Berufsmaturität 1 oder 2. Insgesamt verzeichnet die WST 174 Lernende bei den Kaufmännischen Berufen und 114 bei den Detailhandelsberufen.

 

Wie jedes Jahr begann die erste Schulwoche für die Lernenden nicht direkt mit Schulunterricht, sondern mit dem traditionellen „Begrüssungstag“. Ziel ist, dass die Lernenden ihre Mitschülerinnen und Mitschüler, ihre Klassenlehrpersonen und die Schule kennenlernen und so einen idealen Start in den neuen Lebensabschnitt haben.

Die frischgebackenen KV- und Detailhandelslernenden durchliefen am Begrüssungstag vom 13. August 2018 verschiedene Posten. Dazu gehörten diverse spielerische Aktivitäten wie ein Orientierungslauf durch das gesamte Gebäude oder verschiedene Kennenlernspiele, die auch die letzte Anspannung rasch verfliegen liess. Auf dem Programm standen aber auch Themen wie Rechte und Pflichten oder wo die Lernenden bei Problemen in Schule, Betrieb oder Elternhaus Hilfe finden.

Zum Abschluss des Begrüssungstages liessen die jungen Frauen und Männer beim traditionellen Ballonwettbewerb ihre Wünsche in die Luft steigen. Wie weit der Wind die Ballone tragen kann, zeigte sich kurz vor dem diesjährigen Schulstart: Nur wenige Tage bevor die diesjährigen neuen Lernenden an der WST starteten, lag im Briefkasten der WST eine Ballon-Wettbewerbskarte von 2017. Gefunden auf dem Parpaner Rothorn im Graubünden, ein Jahr nachdem sie von der Mönchstrasse in Thun gen Himmel geschickt wurde!