Berufsfachschule
Telefon 033 225 26 27
wst@wst.ch

​​​Weiterbildung
Telefon 033 225 2​6 27
weiterbildung@wst.ch

Kontakt

Höheres Wirtschaftsdiplom edupool.ch

Das Höhere Wirtschaftsdiplom (HWD edupool.ch) ist generalistisch ausgerichtet und umfasst breites kaufmännisches sowie betriebswirtschaftliches Grundwissen. Das Höhere Wirtschaftsdiplom edupool.ch ist eine weit gefächerte Management- und Führungsausbildung und stellt den idealen Anschluss an die Handelsschule edupool.ch dar.

Die Trägerinnen und Träger des Höheren Wirtschaftsdiploms (HWD) edupool.ch beherrschen die modernen betriebswirtschaftlichen Instrumente, die Sie sich während der praxisorientierten Ausbildung angeeignet haben. Sie sind als kommunikative, führungsorientierte, kaufmännische Personen mit organisatorischem Flair und Projekttalent in der Wirtschaft gefragt, da sie über eine gut ausgebildete Fach-, Methoden- und Sozialkompetenz verfügen.

Der Lehrgang entspricht dem ersten Jahr der Ausbildung Technischer Kaufmann/ Technische Kauffrau mit eidg. Fähigkeitsausweis.

  • Lernbereitschaft
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Computer-Grundkenntnisse
  • Abschluss Handelsschule edupool.ch, Kauffrau/Kaufmann mit eidg. Fähigkeitsausweis (B-Profil), Detailhandelsfachleute mit Besuch der Freikurse oder gleichwertiges

Das Höhere Wirtschaftsdiplom (HWD edupool.ch) ist generalistisch ausgerichtet und umfasst breites kaufmännisches sowie betriebswirtschaftliches Grundwissen. Das Höhere Wirtschaftsdiplom (HWD edupool.ch) ist eine weit gefächerte Management- und Führungsausbildung und stellt den idealen Anschluss an die Handelsschule edupool.ch dar.

Der Lehrgang richtet sich an folgende Personen:

  • Absolventinnen und Absolventen der Handelsschule edupool.ch
  • Kaufleute EFZ-Profil (B-Profil)
  • Detailhandelsfachleute EFZ mit Besuch der Freifächer
  • Wiedereinsteiger/-innen mit kaufmännischen Vorkenntnissen

Die Inhalte sind an das B-Profil der Grundbildung angepasst. Eine Weiterführung der Ausbildung zum Fähigkeitsausweis Kauffrau/Kaufmann ist möglich.

Prüfungen

Zulassung zu den Prüfungen

Zur Prüfung wird zugelassen, wer mindestens 80 % des Unterrichts besucht hat. Vorbehalten bleibt die fristgerechte Überweisung der Prüfungsgebühr.

Durchführung der Prüfungen
  • Die Prüfungen werden an den von edupool.ch vorgegebenen Daten in Zug (Prüfungszentrum von edupool.ch) durchgeführt.
  • Informationen zur übergreifenden Fallstudie werden den Kandidaten direkt durch edupool.ch zwei Wochen vor Durchführung der Prüfungen per Post (Poststempel) zugestellt.
  • Spätestens nach 5 Wochen werden die Prüfungsresultate bekannt gegeben.
  • Auswertung, Benachrichtigung der Kandidatinnen und Kandidaten und Diplomausstellung erfolgen durch edupool.ch.

Fach

Dauer

Recht

45 Minuten

Finanz- und Rechnungswesen

45 Minuten

Volkswirtschaft

30 Minuten

Management und Marketing

60 Minuten

Projektmanagement und Organisation

60 Minuten

Kommunikation, Führung

60 Minuten

Total

5 Std.

 

Die Prüfung wird mit einer Gesamtnote bewertet und ist bestanden, wenn die Note den Wert von 4.0 nicht unterschreitet.

Dauer

  • Der Lehrgang dauert zwei Semester und umfasst total 248 Lektionen
  • Dank der Zusammenarbeit mit der WKS Bern können Sie aus unterschiedlichen Unterrichtsmodellen wählen. Wir garantieren Ihnen die Durchführung mindestens eines dieser Modelle in Thun oder Bern!
    • Zeitmodell B
      Mittwoch: 18.20-20.45 Uhr, jeden zweiten Samstag: 07.45-16.25 Uhr (Es können 6-8 Unterrichtstage pro Semester an der WKS KV Bildung in Bern stattfinden.)
    • ​Zeitmodell C
      Freitag: 08.35-17.15 Uhr
    • Bitte geben Sie bei der Anmeldung im Feld „Bemerkungen“ Ihr Wunschmodell an oder senden Sie uns eine E-Mail an weiterbildung@wst.ch.
  • Während der Schulferien findet kein Unterricht statt.

Kosten

  • Kosten Lehrgang total CHF 6’995.–, pro Semester zahlbar
  • WST-Lernbox in der Höhe von CHF 1’200.- mit Lehrmitteln und weiteren Dienstleistungen wird separat verrechnet
  • Bitte beachten Sie die Prüfungsgebühren von edupool.ch. Diese werden direkt von edupool.ch erhoben.

Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie von uns eine Kursbestätigung. Die Rechnung sowie den detaillierten Stundenplan stellen wir Ihnen rechtzeitig vor Lehrgangsbeginn zu. Das Kursgeld ist bis spätestens 10 Tage vor Kursbeginn zu überweisen. Bitte verwenden Sie für die Zahlung ausschliesslich den von uns ausgefüllten Einzahlungsschein.



Zurück zur Kursübersicht

Nächste Durchführung

10.08.2020 – 31.07.2021

Code

FMHWDH20

Kursleiter/-in

Cornelia Zaugg-Steiner

Kosten

Kurskosten CHF 6'995.–
WST-Lernbox CHF 1'200.–
Total CHF 8'195.–

Ansprechpartner

Monika Singenberger Sekretariat Weiterbildung
Stefan Zbinden Leiter Weiterbildung


Ort


Bund übernimmt 50% IHRER Kursgebühren

Profitieren Sie von bis zu 50% Bundesbeiträge auf Vorbereitungskurse und Lehrgänge für eidgenössische Berufsprüfungen und eidgenössische höhere Fachprüfungen! Mehr zur Subjektfinanzierung 



Die Stiftung Schweizer Berghilfe subventioniert für Arbeitnehmende in den Bergregionen Weiterbildungen im digitalen Bereich. Mehr Infos