Berufsfachschule
Telefon 033 225 26 27
wst@wst.ch

​​​Weiterbildung
Telefon 033 225 2​6 27
weiterbildung@wst.ch

Kontakt

Nachaufnahmeprüfungen Berufsmaturität 2

20.05.2020

Aufgrund der aktuellen Situation gibt an den Berufsmaturitätsschulen im Kanton Bern die Möglichkeit, Nachaufnahmeprüfungen für die BM 2 zu absolvieren.

Die Coronasituation fordert von uns allen viel ab. Für Lernende der Abschlussklassen bedeutet die aktuelle Lage unter Umständen, dass sie nach der Grundbildung keine Stelle finden oder keine Anschlusslösung haben und sich nun nach Alternativen umschauen.

Der Kanton Bern hat aufgrund der aktuellen Corona-Situation entschieden, dass Lernenden das Absolvieren einer BM 2 (Typ Wirtschaft für Kaufleute und Typ Dienstleistungen für Detailhandelsfachleute) mit einer späten Anmeldung jetzt noch ermöglicht werden soll. Wenn Sie nun zu denjenigen Lernenden gehören, die diese Möglichkeit packen wollen, melden Sie sich bitte auf der Website der WST (Anmeldelink siehe rechte Spalte) für die BM 2 an. Anmeldeschluss der WST ist der Freitag, 5. Juni 2020.

Wer die Aufnahmebedingungen für eine prüfungsfreie Aufnahme erfüllt, kann direkt aufgenommen werden. Prüfungsfrei werden Kaufleute in die BM 2 Typ Wirtschaft aufgenommen, die im Durchschnitt der Noten aus dem 5. Semesterzeugnis Deutsch + Französisch + Englisch (Note aus dem 4. Semester) + Wirtschaft und Gesellschaft (gewichtet doppelt) eine 4.8 oder besser erzielen.

Prüfungsfrei werden Detailhandelsfachleute in die BM 2 Typ Dienstleistungen aufgenommen, wenn Sie den EA-Kurs erfolgreich absolviert haben und über ein EA-Zertifikat verfügen. Wenn das EA-Zertifikat noch nicht vorliegt, erfolgt eine provisorische prüfungsfreie Aufnahme aufgrund der Zeugnisnoten des 2. und 3. EA-Semesters.

Wer die Aufnahmebedingungen nicht erfüllt, hat die Möglichkeit anlässlich einer ausserordentlichen Nachaufnahmeprüfung am Montag, 22. Juni 2020 die Qualifikation für die BM 2 zu erwerben.

Wichtige Hinweise des Mittelschul- und Berufsbildungsamtes:

  • Die Anmeldung erfolgt über die Berufsmaturitätsschulen 
  • Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.
  • Personen, die in diesem Jahr bereits einmal eine Aufnahmeprüfung abgelegt haben, sind nicht zugelassen.
  • Es sind nicht in allen Ausrichtungen für alle Ausbildungsmodelle (Vollzeit, berufsbegleitend) Plätze vorhanden. 
  • Die Zuteilung zum Wunschschulort ist nicht gewährleistet.
  • Die Anmeldungen können nur soweit berücksichtigt werden, wie ausreichend Plätze zur Verfügung stehen. 

An der WST sind nur noch Ausbildungsplätze in der BM 2 Vollzeit Typ Wirtschaft (auch bilingual) frei. Keine Plätze mehr frei sind in der Klasse BM 2 Typ Wirtschaft berufsbegleitend und in der Klasse BM 2 Typ Dienstleistungen. Für diese beiden Ausbildungsgänge werden Sie an eine andere BM-Schule im Kanton umplatziert, sofern noch Ausbildungsplätze zu vergeben sind. Der Kanton wird keine weiteren Klassen mehr eröffnen.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann melden Sie sich so rasch wie möglich an.

Ansprechpartner

Wirtschaftsschule Thun
​​​Sekretariat Berufsfachschule & Berufsmaturität
Mönchstrasse 30A
3600 Thun​

Telefon 033 225 2​6 27
Fax 033 225 26 39
wst@wst.ch

Anmeldung Nachaufnahmeprüfungen

BM 2 Wirtschaft
BM 2 Dienstleistungen