Berufsfachschule
Telefon 033 225 26 27
wst@wst.ch

​​​Weiterbildung
Telefon 033 225 2​6 26
weiterbildung@wst.ch

Kontaktieren

Lehrgang Sachbearbeitende Rechnungswesen wird ab Herbst 2018 verkürzt

08.06.2018

Der Lehrgang Sachbearbeiter/Sachbearbeiterin Rechnungswesen edupool.ch wird ab Herbst 2018 mit einem neuen Ausbildungskonzept geführt. Die Ausbildung dauert zwei, anstelle von drei Semestern. In einem freiwilligen dritten Semester kann auf Wunsch der Zusatzabschluss «Sachbearbeiter/in Treuhand edupool.ch» erlangt werden.

 
 

Stefan Zbinden, der Lehrgang Sachbearbeiter/Sachbearbeiterin Rechnungswesen edupool.ch wurde neu konzipiert. Wieso hat man sich für eine Anpassung entschieden?

Stefan Zbinden, Leiter Weiterbildung Wirtschaftsschule Thun: edupool.ch passt mit der Überarbeitung den Lehrgang an die heutigen Anforderungen im Bereich Rechnungswesen an. Das verkürzte und vereinfachte Konzept entspricht dem Wunsch vieler Teilnehmenden, kompaktere Lehrgänge zu absolvieren.

Im Herbst 2018 startet an der WST der erste Lehrgang nach neuem Modell. Was ist am neuen Lehrgang anders?

Der Fokus liegt dabei ganz auf den Skills, welche die Sachbearbeitenden im Rechnungswesen bei ihrer täglichen Arbeit benötigen. Als Konsequenz wurden im neuen Lehrgang die Module Recht und direkte Steuern weggelassen, die übrigen Module wurden inhaltlich überarbeitet. So kann der Umfang von rund 250 Lektionen nun in einem Jahr bewältigt werden. Der neue Lehrgang wird also von drei auf zwei Semester verkürzt. Weiter findet nur noch eine Prüfung am Ende des Lehrganges statt. Nach dem bisherigen Konzept mussten die Teilnehmenden nach dem zweiten und dem dritten Semester jeweils in die Gegend von Zug reisen, um die beiden Teilprüfungen abzulegen. Künftig reduziert sich die Prüfung auf einen Tag, was für die Teilnehmenden günstiger und auch organisatorisch einfacher wird.

Gibt es für Absolvierenden des Lehrgangs nach dem alten Modell durch die Änderung Nachteile?

Grundsätzlich nicht. Zwar dauert der Lehrgang nach altem Modell ein Semester mehr. Er beinhaltet aber mit dem Recht und den direkten Steuern zwei Module, welche wesentlich sind für den Zusatzabschluss Sachbearbeiterin/ Sachbearbeiter Treuhand edupool.ch. Wer sich nach dem Abschluss zur Fortsetzung im Fachausweis Finanz- und Rechnungswesen entschliesst, kann mit dem Lehrgang nach altem Modell die ersten beiden Semester überspringen und direkt im dritten Semester einsteigen. Mit dem neuen Lehrgang wird der Einstieg in das zweite Semester des Fachausweis-Lehrganges möglich sein.

Für wen eignet sich die Ausbildung zum Sachbearbeitenden Rechnungswesen edupool.ch?

Dieser Bildungsgang richtet sich einerseits an Personen, welche bereits im Rechnungswesen arbeiten und sich umfassendes, fachspezifisches Wissen aneignen wollen. Andererseits ist der Lehrgang auch ideal für all diejenigen, welche sich in diesen Themen fit machen wollen, damit sie den Einstieg in das Rechnungswesen eines Betriebes leichter schaffen. Auch Selbständigerwerbende erhalten die Grundlagen, das eigene Rechnungswesen kompetent zu betreuen. Darüber hinaus eignet sich der Bildungsgang auch als Vorbereitung auf weiterführende Ausbildungen, wie beispielsweise den Lehrgang Sachbearbeiter/-in Treuhand edupool.ch, die Ausbildung Fachfrau/-mann im Finanz- und Rechnungswesen oder der Abschluss als Treuhänder/-in mit eidg. Fachausweis.