Berufsfachschule & Berufsmaturität
Telefon 033 225 26 27
wst@wst.ch

​​​Weiterbildung
Telefon 033 225 26 26
weiterbildung@wst.ch

Kontakt
Jetzt Beratungstermin Weiterbildung buchen Termin buchen

Lehrabschluss und Berufsmatura geschafft – 281 junge Menschen diplomiert

28.06.2024

Die Wirtschaftsschule Thun feierte diese Woche im festlichen Rahmen ihre Lehrab-schluss- und Berufsmaturitätsfeiern im Kultur- und Kongresszentrum Thun (KKThun) sowie Hotel Landhaus in Saanen. Insgesamt 281 Detailhandelslernende, Lernende der kaufmännischen Berufe und Berufsmaturand:innen der Wirtschaftsschule Thun (WST) durften dabei ihr Diplom in Empfang nehmen. In diesem Jahr schlossen die Detailhan-delsassistent:innen EBA nach der Bildungsreform von 2022 ab.

Eröffnet wurden die insgesamt drei Feiern im Kultur- und Kongresszentrum Thun (KKThun) durch die bekannte Thuner Indie-Pop-Band «The Two Romans», die seit Jahren auf allen Radiosendern in der Schweiz zu hören sind. Dass gerade die beiden Brüder Samuele und Mattia Zanella die Lehrabschlussfeiern aka «The Two Romans» eröffneten, war kein Zufall. Sind doch beide selbst vor Jahren an der WST zur Schule gegangen. Dementsprechend emotional war es für Samuele und Mattia Zanella, die sogar noch diverse Lehrperson im Publikum erkannten. In seiner Eröffnungsrede hob Daniel Gobeli, Rektor der Wirtschaftsschule Thun die herausragenden Leistungen der Absolvent:innen hervor und betonte die Wichtigkeit von Aus- und Weiterbildung in der heutigen Arbeitswelt. «Unsere Absolvierenden haben bewiesen, dass sie sowohl fachlich als auch persönlich bereit sind, die Herausforderungen der Zukunft anzunehmen», so Gobeli.

Insgesamt führte die WST in der letzten Juniwoche vier Feiern durch: Am Mittwoch, 26. und Donnerstag, 28. Juni wurden 2024 im KK Thun die Kaufmännischen und Detailhandelsberufe sowie Berufsmaturand:innen diplomiert, am Donnerstag, 28. Juni die lokalen Detailhandels- und KV-Abschlussklassen an einer gemeinsamen Feier im Hotel Landhaus in Saanen. Die Berufsmaturitätsfeier wurde auch dieses Jahr wieder von einem Team aus Berufsmaturand:innen als Abschlussarbeit selber organisiert. Das diesjährige Team um Hanna Grossenbacher, Lea Waber, Nadja Nina Möri und Nicolle Scholler leistete dabei grossartige Arbeit (mehr dazu unter www.wst-yen.ch). 

100% Erfolgsquote bei den Detailhandelsassistent:innen EBA

Die Schlussfeierlichkeiten, an denen in Thun bis zu 700 geladene Gäste pro Anlass teilnahmen, markieren jeweils den Höhepunkt der Lehrzeit und Berufsmaturitätsausbildung. 281 erfolgreiche Absolvent:innen der WST durften diese Woche ihren erfolgreichen Abschluss feiern. Die Erfolgsquote lag bei den einzelnen Kategorien zwischen 90 bis sagenhaften 100 Prozent (siehe Abschnitt «Erfolgsquoten»). Bei den Detailhandelsassistent:innen EBA schafften alle 24 Kandidat:innen die Prüfungen. Das Besondere daran: 2024 haben die ersten Detailhandelsassistent:innen EBA nach der neuen Bildungsreform abgeschlossen, die vor zwei Jahren in Kraft getreten ist.

Einen der emotionalsten Höhepunkt der Schlussfeiern markiert jeweils die Verkündung der Rangkandidat:innen, also jener Absolvierenden, die die besten Schlussnoten erzielt haben. Katinka Zeller, Konrektorin und Leiterin der Kaufmännischen Berufe und Jürg Dellenbach, Konrektor und Leiter der Detailhandelsberufe präsentierten die mit Spannung erwarteten Ergebnisse:

  • Beste Note Büroassistent:innen EBA mit Note 5.6: Kira Lily Supersaxo, TZ Stromag, Glis
  • Beste Note Kaufleute EFZ B-Profil mit Note 5.6: Selina Riva, SEEBURG, Interlaken
  • Beste Note Kaufleute EFZ E-Profil mit Note 5.7: Ursina Aellig, Regierungsstatthalteramt, Frutigen und Lena Gysel, haar-werk.ch AG Uetendorf
  • Beste Note Detailhandelsassistent:innen EBA mit Note 5.4: Sherin Rasoul, Coop Genossenschaft
  • Beste Note Detailhandelfachleute EFZ mit Note 5.6: Anamaria Miskovic, Die Schweizerische Post AG, Bern
  • Beste Note Berufsmaturität 1 und 2 mit Note 5.7: Flavia Lauener, BM 2 Vollzeit, Wirtschaft

Eine Auszeichnung erhielten nebst den Rangkandidat:innen auch jene Lernende und Berufsmaturand:innen, die die beste «Selbstständige Arbeit» verfasst hatten: Bei den Kaufmännischen Berufen erhielten diese Nicole Jarolimova, Luana Gerber und Maela Burgener für ihre Arbeit zum Thema «Anti Food Waste Angebote in Thun». Bei den Detailhandelsberufen durften Luis Gerig und Nico Briguglio den begehrten Preis für ihre Arbeit «Drophshipping: Das schnelle Geld oder Schuldenfalle?» entgegen nehmen. Bei den Berufsmaturand:innen wurden Anida Azizi, Risha Kamalanthan, Tobias Oppliger, Vicky Zanker und Anouk Zaugg vom Kiwanis Club Thun mit dem ersten Preis für ihre IDPA «drop in» geehrt.

Stolz und Erleichterung

Ein Gefühl von Stolz – da und dort gepaart mit Erleichterung, war an den Feierlichkeiten sowohl bei den Diplomand:innen wie auch ihren Angehörigen deutlich zu spüren. Nicht nur die Lehrpersonen, auch viele Absolvent:innen sprachen in ihren Dankesreden deshalb von einem «unvergesslichen und emotionalen Abend». Nebst dem Rückblick auf die Ausbildungszeit, den viele Klassen in Form von Videos gestalteten, sorgte auch das musikalische Rahmenprogramm für einen würdigen Rahmen. In Thun traten nebst den «The Two Romans» bei der Berufsmaturiätsfeier auch Nadja Nina Möri, selbst Berufsmaturandin auf. In Gstaad gab ein Teil der Nachwuchsformation der Brass Band Berner Oberland ihr Können zum Besten.

Nach dem offiziellen Teil der Feier hatten die Gäste die Möglichkeit, bei einem Apéro riche ihre Erfolge zu feiern und sich über zukünftige berufliche und persönliche Pläne auszutauschen. Die Lehrabschluss- und Berufsmaturitätsfeiern endeten in ausgelassener Stimmung und hinterliess bei allen Beteiligten einen bleibenden Eindruck. Die Wirtschaftsschule Thun gratuliert den Absolvierenden in diesem historischen Abschlussjahr ganz herzlich!

Erfolgsquoten

Berufe

Anzahl Kandidat:innen

Erfolgsquote in %

Büroassistent:innen EBA

10

90%

Kaufleute EFZ B-Profil

28

96.40%

Kaufleute EFZ E-Profil

75

98.70%

Detailhandelsassistent:innen EBA

24

100.00%

Detailhandelsfachleute EFZ

54

98.31%

Berufsmaturität 1 & 2

86

96.51%

 

Beste Gesamtschnitte

Detailhandelsassistent:innen EBA

  1. Rang, Note 5.4
  • Rasoul Sherin Coop Genossenschaft – Société Coopérativ, Basel
  1. Rang, Note 5.3
  • Mäder Ilona Perren rent GmbH, Gwatt
  • Taher Schilan Caritas Bern, Thun

Detailhandelsfachleute EFZ Thun

  1. Rang, Note 5.6
  • Miskovic Anamaria Die Schweizerische Post AG, Bern
  1. Rang, Note 5.4
  • Gerig Luis Dosenbach-Ochsner AG, Dietikon
  • Maier Malaika Migros Wankdorf, Bern
  1. Rang, Note 5.3
  • Picamoles Lynn Anouk Krebser AG, Thun
  • Schmid Paul Migros Frutigen, Frutigen
  • Schmidt Carol Coop Genossenschaft – Société Coopérativ, Basel
  • Stern Janina Dosenbach-Ochsner AG, Dietikon
  • von Niederhäusern Nicole Dorfplatz-Zentrum MoserMuster AG, Seftigen

Büroassistent:innen EBA

  1. Rang, Note 5.6
  • Supersaxo Kira Lily TZ Stromag, Glis
  1. Rang, Note 5.4
  • Meister Alina Lehrverband Logistik, Thun
  • Rodrigues Duarte Sara Gemeindeverwaltung Spiez, Spiez

Kaufleute EFZ B-Profil

  1. Rang, Note 5.6
  • Riva Selina SEEBURG, Interlaken
  1. Rang, Note 5.3
  • Zurbrügg Elio Immer AG, Uetendorf

Kaufleute EFZ E-Profil Thun

  1. Rang, Note 5.7
  • Aellig Ursina Regierungsstatthalteramt, Frutigen
  • Gysel Lena haar-werk.ch AG, Uetendorf
  1. Rang, Note 5.6
  • Berger Julia Energie Thun AG, Thun
  1. Rang, Note 5.5
  • Jungen Mina Gemeindeverwaltung, Adelboden
  • Pepelnar Raphaela Stiftung TRANSfair, Thun
  • Tschabold Janine Betreibungsamt Oberland, Thun
  1. Rang, Note 5.4
  • Hählen Lynn Hotel Lenkerhof AG, Lenk i.S.
  • Stettler Lara VOGT AG, Oberdiessbach
  1. Rang, Note 5.3
  • Lüthi Ben Lehrbetriebsverbund, Thun

Kaufleute EFZ E-Profil Gstaad

  1. Rang, Note 5.9
  • von Siebenthal Jasmine Raiffeisenbank, Zweisimmen
  1. Rang, Note 5.5
  • Klossner Tim Walter Gemeindeverwaltung, Zweisimmen
  1. Rang, Note 5.4
  • Dufing Nituna Hotel Gstaaderhof AG, Gstaad
  1. Rang, Note 5.3
  • Kronig Lea Gemeindeverwaltung, Boltigen

Berufsmaturität 1 und 2

  1.  Rang, Note 5.7
  • Lauener Flavia (BM 2 Vollzeit, Wirtschaft)
  1. Rang, Note 5.6
  • Gonçalves Pires David BEKB/BCBE, Thun
  1. Rang, Note 5.5
  • Hari Michael (BM 2 Vollzeit, Wirtschaft)
  • Miescher Sascha Remo (BM2 Vollzeit, Dienstleistungen)
  1. Rang, Note 5.4
  • Müller Dan Gstaad Saanenland Tourismus, Gstaad
  • Töndury Nora (BM2 Teilzeit, Wirtschaft)
  1. Rang, Note 5.3
  • Arbenz Delia Eliane (BM2 Vollzeit, Dienstleistungen)
  • Camuso Alessio Davide UBS Switzerland AG, Bern
  • Perrin Jelena Larissa (BM 2 Vollzeit, Wirtschaft)
  • Rufibach Lynn Mia (BM2 Vollzeit, Dienstleistungen)
  • Sägesser Lina (BM2 Teilzeit, Wirtschaft)

Die erfolgreichen Diplomand:innen

Büroassistent:innen EBA Thun:

Vanessa Runa Elena Jossen, Brig; Marius Lowiner, Brig; Alina Meister, Langendorf; Fadoua Nasri, Niederwangen BE; Sara Rodrigues Duarte, Frutigen; Lena Sina Ruchti, Thierachern; Yann Schmed, Steffisburg; Ahmad Shaqra, Thun; Kira Lily Supersaxo, Saas Fee.

Kaufleute EFZ B-Profil Thun:

Dario Bernardo de Jesus, Gwatt (Thun); Joya Bohnenblust, Bolligen; Sarah Brügger, Frutigen; Thiemo Dubach, Spiez; Maureen Eggler, Interlaken; Romano Feller, Heimberg; Nina Forcella, Steffisburg; Nick Geissbühler, Unterseen; Fabrice Gfeller, Rüschegg Heubach; Mischa Luca Grossen, Frutigen; Bianca Kästli, Niederstocken; Alma Kida, Interlaken; Madison Kolb, Uetendorf; Filipa Marques dos Santos, Innertkirchen; Alessia Claudine Müller, Heimenschwand; Selina Riva, Luzern; Jana Schild, Frutigen; Lorena Seljimi, Thun; Andrin Matthias Steiner, Baar; Angela Straubhaar, Uebeschi; Jim Stucki, Linden; Ka-Fai Tran, Thun; Roman Wagner, Heimberg; Lara Joy Wampfler, Zweisimmen; Radima Yasaeva, Oberhofen am Thunersee; Florian Emil Zerweck, Oberdiessbach; Elio Zurbrügg, Hilterfingen.

Kaufleute EFZ E-Profil  Thun und Gstaad:

Ursina Aellig, Reichenbach im Kandertal; Lucie Asté, Zürich; Raphael Bächli, Thun; Tim Baer, Hilterfingen; Melanie Bähler, Pohlern; Sara Bajramovic, Thun; Michael Beck, Steffisburg; Julia Berger, Heimenschwand; Melanie Brand, Lauenen b. Gstaad; Leandra Brügger, Thun; Maela Burgener, Münsingen; Stefanie Buri, Gwatt (Thun); Shanya Bürki, Thun; Leonor Capelas Rodrigues, Thun; Eric René Chaplits, Steffisburg; Flurina Dermon, Spiez; Lara Dos Santos Seixas, Adelboden; Nituna Dufing, Riederalp; Lars Eberhard, Pohlern; Sanne Fuhrer, Aeschiried; Luana Gerber, Heimberg; Linda Manuela Grossglauser, Linden; Lena Gysel, Zollikofen; Lynn Hählen, Spiez; Jonas Haldimann, Uetendorf; Kim Sina Jaberg, Aeschi b. Spiez; Svenja Jaggi, Schönried; Nicole Jarolimova, Freimettigen; Alexandre Julius, Thun; Mina Jungen, Adelboden; Jan Kämpf, Thun; Elena Rafaela Kekkas, Gstaad; Tim Walter Klossner, Erlenbach im Simmental; Lea Kronig, Boltigen; Johanna Kurth, Spiez; Florence Lauber, Lenk im Simmental; Ben Lüthi, Langnau im Emmental; Laura Machado de Castro, Lenk im Simmental; Akshajan Mohan, Thun; Viviana Moser, Thun; Leonardo Müller, Zweisimmen; Desirée Onnis, Münsingen; Raphaela Pepelnar, Gwatt (Thun); Tharanika Rasakumar, Thun; Alketa Rexhepi, Thun; Nadine Rocha, Uetendorf; Sophie Rohr, Mühlethurnen; Noa Röthlisberger, Bern; Anna Lena Scheibler, Thun; Levin Schmid, Bern; Noemi Katharina Schneiter, Thierachern; Ivan Schwerzmann, Seftigen; Marigona Selimaj, Thun; Melvin Steffen, Uetendorf; Lea Steiner, Frutigen; Lara Stettler, Linden; Sara Stojanovic, Thun; Alessia Sina Suter, Beatenberg; Nicole Thomann, Uetendorf; Alisha Thomas Moore, Langnau im Emmental; Ann Trachsel, Frutigen; Nadja Trachsel, Lauenen b. Gstaad; Janine Tschabold, Därstetten; Anastasia Tscherednikowa, Spiez; Carl Demian van Hoogdalem, Bönigen; Gian von Dach, Thierachern; Jasmine von Siebenthal, Saanen; Levin Vonlanthen, Thun; Flavia Wenger, Thun; Fabio Leon Wüthrich, Thun; Samira Zimmermann, Thun; Thabea Zimmermann, Mühlethurnen; Luca Zurbrügg, Frutigen; Luca David Zürcher, Uetendorf.

Kaufleute BM 1 Wirtschaft:

Leonardo Bernardo Diogo, Thun; Silas Jan Bettschen, Frutigen; Alessio Davide Camuso, Hilterfingen; Lena Fahrni, Thun; David Gonçalves Pires, Spiez; Celine Grossen, Spiez; Jan Tim Jaggi, Thun; Nina Maria Monti di Sopra, Thun; Sheryl Moser, Sigriswil; Dan Müller, Gstaad; Melina Lara Reuteler, Gstaad; Corina Rupp, Oberstocken; Nicolas Manuel Schmidiger, Oberhofen am Thunersee; Malena Salomé Schranz, Adelboden; Livia Andrea Stauffer, Thierachern; Anna Zoe Thalmann, Aeschi b. Spiez;

Detailhandelsassistent:innen EBA Thun:

Ilana Ammann, Krattigen; Giuseppe De Feo, Heimberg; Elias Elvis Dhouibi, Thun; Beatriz Dias Liborio, Gstaad; Xhemail Ferati, Uetendorf; Delia Galeazza, Wichtrach; Jamin Grossen, Niederried Interlaken; Albin Hajdari, Zweisimmen; Tatjana Maria Hemund, Uetendorf; Khalil Hussein, Thun; Filip Ilic-Ivkovic, Gstaad; Dominic Josi, St. Stephan; Dean Kiener, Steffisburg; Bleona Limani, Steffisburg; Jamba Tadji Londatsong, Thun; Ilona Mäder, Oppligen; Damjan Milosevic, Heimberg; Rina Ramadani, Zollikofen; Sherin Rasoul, Steffisburg; Luca Stöckli, Thun; Schilan Taher, Thun; Myriam Wandfluh, Kandergrund; Manuela Werren, Steffisburg; Riwa Zantout, Steffisburg.

Detailhandelsfachleute EFZ Thun und Gstaad:

Yasin Abdel Rahman, Wichtrach; Sairah Aicha Achermann, Spiez; Janaya Ambühl, Schwarzenegg; Endrit Asani, Schliern b. Köniz; Leandro Baumann, Thierachern; Stefanie Beyeler, Uttigen; Alessandro Bill, Thun; Ugen Djibril Bischoff, Thun; Fabienne Blatti, Zweisimmen; Nico Briguglio, Thun; Esty Brügger, Frutigen; Nicola Bruni, Thun; Svenja Athena Brunner, Lenk im Simmental; Esam Dorgham, Seftigen; Andrin Dubach, Thierachern; Luis Gerig, Thun; Fabian Hänni, Riggisberg; Marco Hirsbrunner, Heimberg; Tobias Josi, St. Stephan; Melinda Kämpf, Thun; Remo Kaufmann, Erlenbach im Simmental; Selinnaz Kavak, Worb; Hüseyin Kilinc, Steffisburg; Seraina Kirchler, Frutigen; Samanta Kirsch, Uebeschi; Tiago Lemos Cunha, Pohlern; Eliane Leuenberger, Wimmis; Amanda Lopes Correia, Frutigen; Sarah Lörtscher, Oeschseite; Loreta Luma, Gstaad; Malaika Maier, Steffisburg; Anamaria Miskovic, Heiligenschwendi; Bleron Nebiu, Oberdiessbach; Moris Chimaya Obi, Saanen; Zofin Omar, Münsingen; Khadir Omar Ibrahim, Thun; Lynn Anouk Picamoles, Utzigen; Luana Reber, Diemtigen; Laura Reusser, Reichenbach im Kandertal; Vanessa Roth, Süderen; Julina Schenk, Thun; Paul Schmid, Frutigen; Carol Schmidt, Bolligen; Nina Schmied, Thun; Johnathan Schoch, Thun; Nadine Schüpbach, Eggiwil; Elena Joy Schwab, Heimberg; Luana Schwenter, Uebeschi; Ernis Sejdiu, Thun; Noa-Can Senol, Kiesen; Sandra Sochanova, Steffisburg; Rayane Souici, Thun; Janina Stern, Därligen; Thibeeha Thangeswaran, Thun; Joshua Eliah Thoma, Uetendorf; Nicole von Niederhäusern, Burgistein; Adrian Walter, Faulensee.

Berufsmaturität 2 Typ Dienstleistungen, Vollzeit:

Delia Eliane Arbenz, Interlaken; Benjamin Balmer, Thun; Jael Berger, Homberg b. Thun; Majco Daumueller, Thierachern; Hanna Irina Sofia Grossenbacher, Thun; Nathaniel Grünig, Thun; Nicolas Kiener, Trimstein; Sascha Remo Miescher, Spiez; Nadja Nina Möri, Thun; Anja Moser, Heimberg; Lynn Mia Rufibach, Thun; Nicolle Scholer, Gunten; Gino Schüpbach, Wattenwil; Lea Sara Waber, Thun; Janis Nicolas Zürcher, Faulensee.

Berufsmaturität 2 Typ Wirtschaft, Teilzeit:

Joel Bolliger, Höfen b. Thun; Selina Brunner, Goldiwil (Thun); Alexia Caruso, Thun; Yannick Luca Jenni, Konolfingen; Lynn Kuhn, Spiez; Yves Mani, Steffisburg; Lorena Noemi Michel, Heimberg; Andrea Müller, Einigen; Dominic David Reichen, Wilderswil; Lina Sägesser, Schwanden; Gwen Danielle Salzgeber, Raron; Yvon Schläppi, Guttannen; Sameera Sornalingam, Thun; Michael Apolinàrio Sousa Mitrovic, Steffisburg; Azelina Staerkle, Thun; Kirusan Sutharsan, Grosshöchstetten; Nora Töndury, Wimmis; Lara-Maria Volken, Brig; Andrin Waag, Uttigen; Fabienne Zahn, Wichtrach.

Berufsmaturität 2 Typ Wirtschaft, Vollzeit:

Tobias Aeschbacher, Gwatt (Thun); Siyabend Avsar, Interlaken; Len Andrej Baumann, Thun; Michelle Gattlen, Thun; Elena Grossglauser, Linden; Levin Peter Häfeli, Frutigen; Michael Hari, Adelboden; Salome Heldner, Spiez; Jan Maurice Hertig, Hilterfingen; Micha Jost, Thun; Jeremy Alan Kipfer, Thun; Kevin Kyburz, Goldswil; Flavia Lauener, Reichenbach i. K.; Rafael Mennig, Merligen; Andrea Leandra Müller, Uetendorf; Elija Nydegger, Gstaad; Tobias Oppliger, Uetendorf; Jelena Larissa Perrin, Hünibach; Lucas Pieren, Frutigen; Chiara Vanessa Remy, Riggisberg; Lia Selina Schlunegger, Iseltwald; Raul Singh Lagoa, Steffisburg; Nina Sollberger, Thun; Davidos Staerkle, Thun; Aleksandar Tanasijevic, Oey; Gian-Luca von Känel, Thun; Timon Waber, Kiesen; Sabrina Wagner, Brienzwiler; Lorena Wegmann, Unterseen; Anouk Dunja Zaugg, Gwatt (Thun); Jonas Zeller, Gstaad.

 

Auskunft

Daniel Gobeli
Rektor Wirtschaftsschule Thun
Telefon 033 225 26 27 | E-Mail: daniel.gobeli@wst.ch 

Jürg Dellenbach
Konrektor Detailhandelsberufe, Prüfungsleiter, Leiter Grundbildung
Telefon 033 225 26 27 | E-Mail: jueg.dellenbach@wst.ch

Pressebilder

Schlussfeier Kaufm. Berufe 2024

Schlussfeier Detailhandelsberufe 2024

Schlussfeier BM (Young economic night) 2024

Fotobox 2024